Planzer Homeservice Geschichten

Zu Hause daheim

Ob für den Garten, das Wohnzimmer, die Küche, das Bad oder die Werkstatt: OBI hat für jede Idee ein passendes Angebot. Seit 2021 kann man dieses in der Schweiz über OBI.ch online bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen. In der Gartensaison gibt das gut und gerne mehrere Hundert Bestellungen pro Tag. Deshalb kommen wir von Planzer Homeservice ins Spiel. OBI Schweiz hat Ende 2021 die Logistik an Planzer Homeservice übertragen, weil wir über etwas verfügen, was kaum ein Logistikanbieter in der Schweiz liefern kann: Endkundenkompetenz. Das erstaunt nicht, denn im B2C-Business herrschen andere Gesetze – und die meisten werden direkt von den Endkunden geschrieben. So erledigen wir für OBI die ganzjährige Auslieferung sämtlicher Sendungen, vom sperrigen Einzelteil bis zum kleinen Paket.

Gross und klein für Gross und Klein

«Ob Schrauberbit-Set oder Gartenmöbel: Planzer liefert alles mit einer hohen Qualität aus, was für den Erfolg unseres Onlineshops wichtig ist», kommentiert Pascal Venetz, Leiter OBI Online Hub, unsere Zusammenarbeit. Voluminöse Stückgüter wie Gartenmöbel oder Erdsäcke bringen wir auf Paletten an Bord unserer Fahrzeuge und liefern sie an die Bordsteinkante dem Kunden zu. Überschaubare Sendungen wie Schraubensets, Pinsel, Spraydosen oder sonstige Accessoires für tatkräftige Heimwerker finden dank Planzer Paket den schnellsten Weg nach Hause. So oder so legen die Sendungen den Grossteil der Strecke mit der CO2-neutralen Bahn zurück. Schliesslich haben auch wir der Umwelt zuliebe einen grünen Daumen.

«In unserer Branche ist ein einwandfreier Endkundenprozess absolut marktentscheidend.»

Pascal Venetz, Leiter OBI Online Hub

Beim Endkunden durchstarten

Konsumenten entscheiden aufgrund ihrer Erfahrungen, Eindrücke und Erlebnisse. Sind diese in der Summe positiv, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie oder er kauft, wieder kommt und wieder kauft. Diese Konsumentenlogik ist für einen Vollsortimentsanbieter wie OBI enorm wichtig. Deshalb setzt er für die Auslieferung der Onlinebestellungen auf die Freundlichkeit, die offene Kommunikation und den gepflegten Auftritt des Planzer-Homeservice-Teams. «Endkunden zu beliefern muss man können. Denn hier kann man mehr falsch als richtig machen» meint Heinz Wiedemeier, Leiter von Planzer Homeservice.

Live mittendrin

Zur Aussage von Heinz Wiedemeier ein konkretes Beispiel: Nach der Bestellung erhält der OBI Kunde per SMS und E-Mail einen Link zur Terminwahl mit einem Zeitfenster von vier Stunden. Passt keiner unserer Vorschläge, kann der Kunde unseren Kundenservice kontaktieren und einen Liefertermin direkt vereinbaren. Ein bis zwei Tage vor dem vereinbarten Liefertermin schicken wir dem OBI Kunden eine weitere SMS und E-Mail. Hier grenzen wir das Vier-Stunden-Zeitfenster auf zwei Stunden ein.

Keine Fragen offen

Zur Planzer-Homeservice-Gesamtlösung gehört, dass OBI-Kunden unseren Kundenservice nutzen dürfen. Per E-Mail oder telefonisch stehen unsere Kundendienstmitarbeitenden von Montag bis Freitag zwölf Stunden lang zur Verfügung. So können OBI-Kunden Rückfragen zur Auslieferung klären oder andere Informationen einholen, die mit ihrer Sendung zusammenhängen. Unser Kundenservice ist für OBI genauso zentral wie für uns selbst. Denn die Zufriedenheit und Treue der OBI-Kunden steigt mit jeder Unsicherheit oder Frage, die wir ausräumen.

OBI Schweiz

OBI wird in der Schweiz im Franchiseverhältnis zwischen der OBI Systemzentrale Schweiz und den Migros Genossenschaften betrieben. Das Unternehmen positioniert sich als Fachmarkt für Garten, Bau und Heimwerk mit einer Markenvielfalt von über 50’000 Produkten sowie einer qualifizierten Beratung und Betreuung. Seit Ende 2021 können Schweizer Kundinnen und Kunden eine Vielzahl an Artikeln auf OBI.ch bestellen und entweder im nächstgelegenen Markt abholen oder nach Hause liefern lassen.

+41 (0) 44 744 68 56 Ii-Meil schriibe Kontaktformulaar Chundeportaal Standort Tschöpps